Eye of Horus

Spielerbewertung :
Vielen Dank, dass Sie abgestimmt haben!

Besonderheiten

Das Spiel in Details

Das Horusauge – ein altägyptisches Symbol, welches seit anno dazumal für magische Heilung, Licht, Klarheit und Schutz vor dem „bösen Blick“ steht. Die Geschichte dahinter ist wie üblich brutal und spektakulär: dem Lichtgott Horus (der oft mit Falkenkopf dargestellt wird) wurde beim Kampf das linke Auge herausgerissen, aber der Mondgott Thot heilte das Auge mit Göttermagie. Die alten Ägypter trugen das Horusauge oft als Amulett.

Für alle, die das schonmal sehr spannend finden, ist der Spielautomat Eye of Horus von Merkur eine ausgezeichnete Wahl. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Dinge wie Bonus Funktion, Auszahlungsquote, Symbole & Co. und geben neben unserer Bewertung ein paar extra Tipps und Infos preis.


Regeln und Features

Noch nie Eye of Horus gespielt? Kein Problem, hier gibt es eine kleine Einführung in den grundlegenden Aufbau des Slots und eine Erklärung von Symbolen und Funktionen, sodass man sich als versierter Spieler direkt vorstellen kann, was bei Eye of Horus so auf einen zukommt.

Aufbau des Spielautomaten

Zuerst die Eckdaten von Eye of Horus: Der Ägypten Slot kommt in klassischer Aufmachung mit fünf Walzen daher, auf denen zehn Gewinnlinien zu sehen sind, wenn man alle aktiviert. Selbstverständlich kann man den Automaten auch mit weniger Gewinnlinien spielen, nur mindestens eine muss es sein. Der Einsatz muss mindestens einen Euro Cent betragen und maximal zwei Euro – bei diesem Spielautomaten bekommt man also viel Spiel Spaß aus seinem Geld, kann aber durchaus auch als High Roller spielen. Bei einer Auszahlungsquote von 96,31% stehen auch die Chancen auf einen Gewinn ziemlich hoch. Die Volatilität, also das Risiko, ist niedrig bis mittel, sodass es wahrscheinlicher ist, öfter und dafür weniger zu gewinnen.

Hat man einen ordentlichen Gewinn erreicht, gibt jeweils eine Risiko Funktion mit Karten und eine Funktion mit einer Risikoleiter – für jene Spieler, die gerne etwas extra Risiko dabeihätten!

Ein weiteres gewisses Extra, das beim Eye of Horus Automaten jedoch fehlt, so finden wir, ist ein Jackpot. Dieser beliebte Slot mit dem Horusauge als progressiver Jackpot – das wär‘s doch! Aber leider gibt es das nicht. Was es jedoch ebenfalls online zu finden gibt, sind Spielautomaten, die Eye of Horus sehr ähnlich sind - daher kann man sie als gute Alternativen zu diesem Spiel sehen.

Eye of Horus Symbole & Bonus Funktionen

Nun zu den Eye of Horus Symbolen: Neben den klassischen Spielautomaten Symbolen K, Q, A und J gibt es ein Ankh (ägyptisches Henkelkreuz), ein Fächer, ein Skarabäus-Käfer, ein Adler und ein Schakal – und natürlich das Auge des Horus, welches besonders hohe Gewinne ausschüttet. Der Lichtgott Horus selbst erscheint in seiner üblichen Gestalt als Mensch mit Falkenkopf und stellt das Wild Symbol dar. Bei seinem Erscheinen nimmt er die gesamte Walzen Länge ein, und kann alle Symbole außer das Scatter Symbol ersetzen, um Gewinnlinien zu vervollständigen.

Das Scatter Symbol kommt in Form eines geheimnisvollen Eingangs zu einem Tempel, bzw. einer Pyramide. Finden sich drei solche Scatter über die Walzen verteilt, läutet das den Beginn der Bonus Runde, was zwölf Freispiele bedeutet. Diese Funktion ist nicht nur fürs kostenlos Spielen gut: Jedes Horus Symbol, welches während den Freispiele Phase erscheint, bringt wieder ein extra Freispiel. Die Chancen auf Gewinne sind also in der Bonus Runde noch um vieles höher als sonst.


Alternativen zu Eye of Horus

Spätestens seit Anfang 2018, als sich die Gauselmann Gruppe, zu der das Unternehmen Merkur gehört, komplett vom Online Casino Markt zurückzog, stieg die Nachfrage für würdige Online Alternativen zu den beliebten Merkur Slots, die es nunmehr nur in den terrestrischen Spielhallen gibt. Wer das Ägypten Thema mag, hat jedoch weitaus mehr Auswahl als Eye of Horus und die obligatorischen Slots Book of Ra und Book of Dead. Andere Automaten, die wir zum Spielen empfehlen können, sind zum Beispiel: The Pharao’s Tomb von Novomatic, Treasure of Horus von Iron Dog und Ramses Book von Gamomat.


Beste Casinos für Spielautomaten

Wie bereits erwähnt ist es seit einer Weile leider nicht mehr möglich, Merkur Slots wie Eye of Horus für Echtgeld online zu spielen. Selbst beim Sunmaker Casino, welches als direkter Partner von Merkur gilt, sind viele Spiele nicht zu sehen. Eine gute Nachricht gibt es jedoch: Eye of Horus und eine Handvoll anderer Merkur Spiele sind von dem Bann ausgenommen, weil sie in der Tat eigentlich von den Spiele Entwicklern bei Reel Time Gaming im Auftrag von Merkur programmiert worden sind. Aus diesem Grund kann man Eye of Horus hier und dort auch heutzutage noch online spielen, und zwar nicht nur kostenlos mit Spiel Geld, sondern mit Echtgeld. Online Casinos, die bei unserem Test mit guter Bewertung abgeschnitten haben und bei denen Spieler in den Genuss von Eye of Horus kommen können, sind zum Beispiel Lapalingo und Casimba.


Andere Spielautomaten von Merkur

Wenn man Eye of Horus mag, dann ist es nicht schwer zu verstehen, dass man auch gerne die anderen Spielautomaten aus dem Hause Merkur kennenlernen möchte. Merkur ist eine Marke der deutschen Tradition, was alles im Bezug auf Casino angeht. Ein paar Namen von anderen Merkur Slots, die man daher auf jeden Fall kennen sollte, sind zum Beispiel Triple Chance, Joker’s Cap, Magic Mirror, Hocus Pokus, Spacemen, Dragon’s Treasure, Blazing Star, Diamond Casino, und viele, viele mehr. Auch wenn es viele dieser Automaten bis auf Weiteres nur noch kostenlos im Internet zu spiele gibt, so kann man auch mit diesen Spielen jede Menge Spaß haben – oder sich doch einmal wieder in eine gute alte Merkur Spielhalle wagen!

Die Top Casino um Eye of Horus zu spielen 

Gratis Spiele